Kölner Startup Installion gewinnt Deutschen Nachhaltigkeitspreis

Das Kölner Startup Installion, Zweitplatzierte im Startup-Pitch Kölns KlimaStar 2021 der SCC-Konferenz, gewinnt mit seinen digitalen Lösungen für den Fachkräftemangel in der Energiewende den Next Economy Award 2023 (NEA 2.0). Um den Engpässen in der Branche zu begegnen, bietet die Installion GmbH eine Plattform zur Vermittlung von Auftraggebenden und Installateuren.

Symbolbild Digitale Lösungen zur CO2-Minderung (Bild: AdobeStock)

Der Next Economy Award 2023 (NEA 2.0) wurde von der „Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis“ im Kongress des Deutschen Nachhaltigkeitstages in Düsseldorf im Dezember 2022 an Installion vergeben. Neben grünen Startups, die die „nächste“, nachhaltigere Wirtschaft mitgestalten wollen, konnten sich erstmalig auch Kooperationen zwischen Startups und etablierten Unternehmen bewerben. Die Entscheidung über die Gewinner wurde von einer Fachjury sowie einem Publikumsvoting getroffen.

Um den Engpässen in der Branche zu begegnen und die Umstellung auf erneuerbare Energien voranzutreiben, bietet die Installion GmbH eine deutschlandweite Plattform zur Vermittlung von Montage-Aufträgen in den Bereichen Photovoltaik, Batteriespeicher und Ladeboxen. Zusätzlich gibt die Plattform den Auftraggebenden und den Installationsbetrieben digitale Werkzeuge zur effizienten und unkomplizierten Umsetzung neuer Projekte an die Hand.

Es ist eine große Bestätigung, dass digitale Lösungen für den Fachkräftemangel in der Energiewende von Jury und Publikum diesen Stellenwert bekommen. Wir sind geehrt und danken vor allem unseren 170 Mitarbeitenden, die jeden Tag die Energiewende leben,

sagt Florian Meyer-Delpho, Gründer von Installion.

Der Next Economy Award prämiert seit 2015 Startups und etablierte Unternehmen, die mit innovativen Geschäftsmodellen den sozialen und ökologischen Wandel vorantreiben und damit eine nachhaltigere Wirtschaft mitgestalten.

Installion konnte bereits 2021 beim Startup Champ den regionalen Startup Champ NRW Award für sich sichern.  Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung hat den überregionalen Wettbewerb Startup Champs mit Berlin, Hamburg und München initiiert.

Ähnliche Beiträge

Hier findest du weitere News.

Klimaforum 2023

Viele Impulse und Ideen beim 1. SmartCity Cologne KlimaForum

Wie schaffen wir ein klimaneutrales Köln gemeinsam mit den Menschen im Quartier? Mit welchen konkreten Ideen verringern wir den CO2-Ausstoß vor Ort? Und wie kann jede und jeder seinen Beitrag…

HomeRide ist Kölns KlimaStar 2023

Kölns KlimaStar 2023: HomeRide gewinnt Wettbewerb für klimaschützende Start-ups   Das Kölner Start-up HomeRide hat sich beim Final-Pitch am 24. Oktober 2023 gegen vier weitere Start-ups durchgesetzt und ist…

„Mach’s selber – PV für alle!“

Du interessierst dich für Sonnenenergie und wolltest schon immer wissen, wie du diese privat nutzen kannst? Dann melde dich an zum Workshop zum Thema Steckersolar (Balkonkraftwerke) vom CIRE und Projekt…